StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Camaxtli

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Camaxtli
Roboter
Roboter
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 26.03.16

BeitragThema: Camaxtli   Sa März 26, 2016 1:56 pm

CAMAXTLI
"the Knight"

Androide |
Die Menschen sind entweder liebenswürdig zu behandeln oder unschädlich zu machen, denn wegen geringfügigen Unrechts rächen sie sich.



NAME

Der Name des künstlichen Wesens lautet Camaxtli, was dem Namen der Azteken Gottheit für Kampf und Jagd entspricht. Weiterhin hat er aufgrund seiner Programmierung und ausgebildeten, geistigen Mechanismen und seiner Kampfweise den Spitznamen "the Knight" erhalten. Die Firma die ihn hergestellt hat führt außerdem als eigene interne Benennung: 0-X111.  



ALTER & GEBURTSTAG

Camaxtli ist 12 Jahre alt, da er im Jahre 2088 fertiggestellt wurde und sein künstlicher Geist auf diese Weise das Licht der Welt erblickte.



GEBURTS - WOHNORT

Camaxtli hat keinen direkten Wohnort, viel mehr ist er als frei laufender, selbständiger Androide konzipiert der seine Aufgaben ausführt...Unterschlupf sucht er nur zur Reparatur in der "heimischen" Firma. Dort wurde er auch geboren/erstellt und ist somit "gebürtiger" New Yorker aus Queens.



RASSE & GESINNUNG

Camaxtli ist ein vollkommen künstlich hergestelltes Wesen aus Metallen, Kunststoff, synthetisch hergestellter, organischer Haut und anderen, Stammzellen gezüchteten Organischen Bestandteilen was ihn eindeutig zu einem Androiden macht. Seine Persönlichkeit und Einstellung existiert in vollkommener Neutralität, Camaxtli ist somit absolut unpolitisch.  


FÄHIGKEITEN & TALENTE

Camaxtli wurde als eigenständiger, Söldner Kampf und jagd Androide entwickelt der obendrein möglichst nahtlos in der Gesellschaft untertauchen soll und diese konzipierten Eigenschaften kann man bei dem "Mann" als seine Talente beschreiben. Er ist ein beinahe mit unendlicher Ausdauer, Disziplin und lernfähiger, herausragender Schwertkampf Fähigkeit ausgestattet Wesen.
Ausrüstung:
Camaxtli ist ein komplett menschlich aussehender Androide. Er besitzt synthetische haut und sogar ein umfunktioniertes Verdauungssystem in dem er bestimmte Lebensmittel verbrennen kann und auch Ausscheidung betreibt, ansonsten jedoch lebt er als Maschine durchaus von Energie wofür er jedoch einige Akkus besitzt. Da er kaum spezielle Ausstattungen hat ist viel platz für seine Energiespeicher. Lediglich die sinne die generelle, mechanische, Kraft und Ausdauer und Schnelligkeit ist massiv aufgewertet.  Er kann aus dem Rücken Jetpack artig 3 kompakte Düsen ausfahren und damit etwa 30 Minuten fliegen oder sich beschleunigen. Ansonsten jedoch liegen seine Fähigkeiten in der hohen Lernfähigkeit, Speicherkraft von Informationen und seinen extrem übermenschlichen Schwertkampftechniken. Unter der haut besitzt er außerdem eine Titan-Keflar Sicht die ihn gegen normale Kugeln oder Stich/Schlagwaffen sichert...stärkeres hält er jedoch kaum aus. Natürlich ist sein Skelett aus Metall und auch verbieg bar/elastisch angelegt und sein Körper auch bei Verlust gewisser Körperteile weiter handlungsfähig. Doch ein wirklicher, überpowerter Kampfroboter ist er nicht...mehr ein Nahkampf-Schwertandroide. In diesen Disziplinen liegt auch sein ganzes Können und der Grundstein seiner Arbeit als Söldner, Leibwächter und Auftragskiller ect.





CHARAKTER

Camaxtli ist ein kalter, ruhiger, seriöser Charakter. Als Androide sind ihm bewusst starke Gefühle fern und fremd. Er lebt in einer Welt aus Nuancen. Es gibt erträglichere Dinge und weniger Erträglichere Dinge, Nerviges und weniger nerviges, amüsantes und weniger amüsantes usw. Tatsächlich hat der Mann ein ungeheures Pflichtgefühl was seine Arbeit und seine Identität angeht. Diese Identität definiert sich für Camaxtli darin das er nun mal ein Söldner ist, neutral mit bestimmten Standards und Tabus die sein leben ordnen. Er tötet keine Kinder und kämpft stets offen und ehrlich gegen seine Opfer. Ansonsten liest er in der Freizeit gerne, den Bildung, Schwarzer Humor und Übungen mit seinem Schwert das für ihn untrennbar mit seiner Identität verbunden ist gehören zu seinen Hobbys. Das Leben schätzt er im Rahmen dessen was ihn ausmacht und in Camaxtli Augen ist es ganz natürlich für seine Überzeugungen zu sterben. Er teilt seine Welt in Job und Privat. Im Job gibt es nur Erfolg oder Versagen, im Privaten ist er sehr neutral definiert sich aber auch hier mit Aufgaben. Gut kommt ihm da zu passen das der Androide sehr neugierig ist. Auch wen er festgefahrene Anstandsregeln einhält so bildet er sich ungeheuer gerne fort und kann darin außerhalb der Arbeit auch eine Erfüllung finden. Wobei Bildung für den "Mann" durchaus auch das Reden mit Menschen ist, Interaktion heißt für Camaxtli immer auch lernen. Ansonsten ist er ein Ausbund an neutraler Toleranz, man könnte das schon als Empathie los bezeichnen aus menschlicher Sicht. Er hilft von sich aus nur wen er sieht das ein Organismus lebensbedrohlich verletzt ist, ansonsten muss man ihn bitten dann jedoch kann er sehr Hilfreich sein, auch wen Trösten usw. ihm kaum liegt. Freundschaft als Konzept kennt er nicht, er hält für alles und jeden die selben universellen Maßstäbe ein. Seine Private Sicht auf Gerechtigkeit die er in der Freizeit auch eisern einhält ist geprägt von den Grundsätzen des: "Alles oder Nichts" und "Auge um Auge, Zahn um Zahn."  



OPTIK





TRÄUME

Tatsächlich hat Camaxtli keine wirklichen Träume. Sein Ziel ist sein Weg. Er möchte das machen was er momentan tut und das solange wie es geht bis er aufrecht stirbt. Man könnte höchstens formulieren das er gerne niemals einen Auftrag vermasseln, seinen Prinzipien treu und seinem Job Loyal bleiben möchte.



ÄNGSTE

Camaxtli ist als Androide erschaffen worden und hat den technischen Anlagen zufolge Angst nur auf instinktive Weise vermittelt bekommen. Angst ist bei ihm Wachsamkeit, er weiß das Feuer, das Waffen, ein Schnell näher kommender Zug usw. gefährlich sind, überhaupt ist er sehr gut darin gefahren ein zu schätzen und dem entsprechend zu handeln doch Angst im menschlichen Sinne besitzt er nicht.  







STÄRKE

Angstfrei

übermenschlich Schnell

Übermenschlich Stark

übermenschlich Ausdauernd

Übermenschliche Wahrnehmung (Ohren, Atemluftanalyse, Augen)

ruhig


VORLIEBEN

Bücher

Schwerter

Lernen

Konversationen

Kinder




SCHWÄCHE

(fast)Empathie los

stirbt für seine Prinzipien

ausschließlich Nähkämpfer

sozial unfähig

recht schwach gepanzert

keine Vertrauten/Freundschaften (bisher)


ABNEIGUNG

unlogisches Verhalten

Prinzipienlosigkeit

eigenes Versagen

Lügen




FAMILIE

Camaxtli hat keine Familie, er ist ein Unikat und der einzige seiner "Baureihe", lediglich verschrottete Prototypen wurden vorher produziert. Vertrauen baut er grundsätzlich kaum zu anderen Wesen auf, nicht mehr als er jedem Wesen gleichviel vertraut...man könnte sagen sein Job und seine Firma die ihm (auch) Aufträge verschafft sind seine "Familie".
Hergestellt wurde er von einer Firma die sich auf spezielle Anfertigungen von maßgeschneiderten Sicherheitsrobotern spezialisiert hat.


LEBEN


Der Androide wurde in Queens geboren, ersonnen, entwickelt, ausgebildet..kurz die „Kindheit“ und der Entstehungsprozess von Camaxtli fand vollständig in dem Stadtteil der RNYC statt.
Das Projekt des ersten, eigenständigen: „Security and offensively more capable intelligent people Mechanism” Kurz SOCIPM wurde bereits 2068 ins Auge gefasst und seit dem vom Unternehmen der “Ernest an Log Security holding Group” forciert. Da es keinen Massenbedarf auf dem Markt oder im Verkaufskonzept des Unternehmens gab war von Anfang an ein Einzelprojekt im Mittelpunkt der Planung. Seit den ersten Versuchen mit auf den Nahkampf spezialisierten Systemen die vor allem auch wie Menschen, eigenständig und mit der aufkommenden vollkommenen Persönlichkeitsbildenden KI integrierbar in die Gesellschaft sein sollten wurde das Projekt unter dem Aztekischen Namen “Camaxtli” geführt. Insgesamt 8 Prototypen wurden erprobt und entwickelt ehe dann im Jahr 2081 der Bau und die Persönlichkeitsbildende Anlage Programmierung von 0-X111 Camaxtli begonnen wurde. Als besonders komplizierter, viel mit synthetischem und organischem Material ausgestatteter Androide dauerte die Produktion, zumal ja nicht auf Serienbasis 7 Jahre.
Dabei hatte der Verstand von Camaxtli mehre ausbildungs- und Selbstformende Stadien durchlaufen. Er besaß also ein Gefühl von Identität und Heranbildung, nicht bloß das einmalige voll ausgebildete Erblicken der Welt.
Man gab dem schließlich mit  Körper und Verstand zusammengeführten und abgeschlossenen System 2 Jahre zeit für Ausbildung und Lernprozesse in der Gesellschaft und im Kampf, sodass bereits am Anfang der Kariere von Camaxtli eigene Erfahrung zusammen mit programmierten Abläufen, Fähigkeiten und Techniken stand.
Seit nun mehr 10 Jahren operiert Camaxtli vollkommen Eigenständig und sogar juristisch als eigene Person, anerkannt eingebürgertes Wesen in einem freien Arbeitsvertrag mit seinem “Mutter Unternehmen.” Aufträge, ob zum Schutz oder zur Ausschaltung für die Regierung oder Privatpersonen, ob legal oder insgeheim illegal vollführt Camaxtli sowohl auf Angebote des Unternehmens als auch über eigene Kontakte. Reparatur “Ernährung”, Freizeit und Training gehen komplett autark innerhalb der Gesellschaft von statten. Natürlich muss er zu Technikern usw. Doch das alles wird nicht von seiner Firma gesteuert. Nur alle 5 Jahre kommt er einmal freiwillig zur Wartung “nach Hause.”
Bekanntheit in Regierungskreisen und Unterwelt erlangte der Androide durch seine Zuverlässigkeit, seine speziellen Kampffertigkeiten mit dem Schwert und Androiden Körperkampftechniken die er bei einigen Auftragsmorden auch gegen starke Sicherheitssysteme erfolgreich anwendete.  
Ansonsten hat er sich bereits mannigfaltige Kontakte erarbeitet sowohl in kriminellen wie offiziellen kreisen, sogar bei der MCO da er bereits 1-3 mal als Söldner, und absolut diskreter Arbeiter bei Operationen der Organisation mitgewirkt hat.
Durch seine Bekanntheit und einnahmen ist Camaxtli inzwischen auch nicht mehr sehr abhängig von stetiger Arbeit und kann sich Zunehmens seine Aufträge aussuchen wie auch mehr Freizeit nachgehen.






Zuletzt von Camaxtli am Mi März 30, 2016 11:21 pm bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Camaxtli
Roboter
Roboter
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 26.03.16

BeitragThema: Re: Camaxtli   Sa März 26, 2016 1:57 pm

User Stuff



Avatarperson: Mifune - Souleater

Hergefunden: Partnerforen / Google

Regeln: Ja

Zweitaccounts: Nein

Inaktivität: Der Steckbrief kann archiviert werden und bei Interesse auch weitergegeben.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira
Magisches Volk
Magisches Volk
avatar

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 25.11.15

BeitragThema: Re: Camaxtli   Do März 31, 2016 6:49 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Camaxtli   

Nach oben Nach unten
 
Camaxtli
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black and White RPG :: Name der Kategorie :: Camaxtli-
Gehe zu: